Vorteile nutzen

Mitglied werden

Als Mitglied der Kinderherzstiftung können Sie alle unseren wertvollen Service-Leistungen kostenfrei in Anspruch nehmen.

Mitglied werden

Ausblick: Seminar-Angebot 2018

Wochenend-Seminar für Mütter chronisch kranker Kinder

Mütterwochenende

Mütter von herzkranken Kindern sind oft besonderen Belastungen ausgesetzt, die andere Mütter so nicht kennen. Dabei müssen nicht nur medizinische Herausforderungen bewältigt werden, auch die Geschwister und der Partner wollen nicht zu kurz kommen. Für sich selbst haben Mütter dann oft viel zu wenig Zeit. Aus diesem Grund bietet die Kinderherzstiftung unter dem Motto „Abenteuer Mutter“ fortlaufend interessante Wochenend-Seminare an, die finanziell bezuschusst werden und meist sehr schnell ausgebucht sind.

Das Seminar-Angebot "Abenteuer Mutter" ist mittlerweile seit Jahren ein fester Bestandteil im Angebot der Kinderherzstiftung. Das nächste Wochenende für Mütter besonderer Kinder zum Thema  "Das Leben feiern - Herz öffnen statt Kopf zerbrechen" findet in Zell am Main statt.

Datum: 11. - 13.  Mai 2018
Seminarort: Haus Klara
Kloster Oberzell, Zell am Main
Kosten: 80,- € Eigenanteil
(das Seminar wird von der Kinderherzstiftung bezuschusst)

Als Mutter eines herzkranken Kindes kennen Sie sorgenvolle Zeiten und das tägliche Auf und Ab im Familien- und Berufsleben. Selten kann sich eine Frau auf diese Mutterrolle gut vorbereiten. Das Gleiche gilt für den Mann.
"Das Leben feiern - Herz öffnen statt Kopf zerbrechen"
lautet der Seminartitel zu dem wir Sie einladen.
In diesem Seminar wird vermittelt, wie Stressfaktoren, Kränkungen und Verletzungen uns beeinflusst haben. Wenn belastende Gedanken kreisen, Zweifel und Selbstvorwürfe den Kopf durchwandern und manchmal unaufhaltsam nach Lösungen suchen. Wer alles durchdenkt, um dann danach zu leben, tut sich schwer. Öffnen wir unser Herz können wir ganz neu Mitgefühl, Frieden, Mut und Vertrauen erfahren. Der Mensch braucht die Verbindung zwischen Herz und Verstand für ein lebensbejahendes und gesundes Leben im Miteinander.
Das Wochenende beinhaltet Entspannung, kreative Elemente, Kurzmeditation, achtsame Körperwahrnehmung, praktische Anleitung und lösungsorientierte Gespräche.

Sie sind neugierig geworden, haben eine Frage oder möchten sich anmelden? Senden Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten zu oder rufen sie uns an (Telefon: 069 955128-145).